Ligist
copyright Agentur SMAC
550 Jahre Markt Ligist

DAS FEST "550 Jahre Markt Ligist"

Kunst, Kultur, Verein
Von diesem wunderschönen FEST wurde uns von Herrn Heinz Krenn ein FILM zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank! mehr
Am 29. Juni 2014 feierte Ligist DAS FEST "550 Jahre Markt Ligist". Vom Wettergott belohnt wurden die vielen Vorbereitungsarbeiten und das freiwillige Engagement der mitwirkenden Vereine. Mit zahlreichen Attraktionen und Darbietungen wurde dieses Fest zu einer überaus erfolgreichen Veranstaltung. mehr
Von diesem schönen und ereignisreichen FEST wurden uns auch Fotos von Robert Cescutti zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns recht herzlich! mehr

550 Jahre Markt Ligist - DAS FEST

Kunst, Kultur, Verein
Unterstützt von idealen Wetterverhältnissen wurde unser Jubiläumsfest ein voller Erfolg. Ungezählte Gäste und Freunde unserer Marktgemeinde haben an diesem Tag mit uns gefeiert. Auch zahlreiche Ehrengäste angeführt von LH Stvtr. Hermann Schützenhöfer waren bei der Feier anwesend. mehr

Ligist feiert DAS FEST

Kunst, Kultur, Verein
Nur noch wenige Wochen dauert es, bis das große Jubiläumsfest anlässlich 550 Jahre Markterhebung Ligist über die Bühne gehen wird. Das Programm dazu finden Sie im Anschluss. mehr
Das Fest am 29. Juni nimmt Gestalt an. Nach zahlreichen Treffen und Besprechungen mit den verschiedensten Vereinen und sonstigen Mitgestaltern des Jubiläumstages geht es nun an die konkrete Umsetzung der Ideen. mehr
Nachdem ein Jubiläum immer Anlass ist, sich an frühere Zeiten zu erinnern, wurde die Idee geboren, auf der Homepage der Marktgemeinde Ligist eine Fotogalerie mit alten Fotos aus dem gesamten Gemeindegebiet einzurichten. mehr
Das Jubiläumsjahr im historisch/geschichtlichen Bereich unterstützt durch Prof.Dr. Ernst Lasnik. mehr
"Nur wer sich zu seiner Vergangenheit bekennt, kann auch die Zukunft erfolgreich meistern." mehr
Wie bereits in der Sondernummer November berichtet, sind die Organisations- und Vorbereitungsarbeiten für das Jubiläumsjahr 2014 bereits voll im Gange. mehr
Seite: 1 2  weiter