Auszug aus dem Gebührenhaushalt 2012


Ausgaben 2012
Müllentsorgung
Im Jahr 2012 konnten Rücklagen gebildetet werden;
die positive Entwicklung setzt sich auf Grund der
getroffenen Maßnahmen erfreulicherweise fort.
223.101,50
Abwasserentsorgung
Hier wurden Rückführungen vorgenommen.
359.734,92
Wasserversorgung
Auch hier wurden Rückführungen vorgenommen. 81.685,54
Zahlungen an den Sozialhilfeverband des Bezirkes
572.167,00

Durch verantwortungsvolles Wirtschaften war es auch im Jahr 2012 möglich, Geldmittel aus dem ordentlichen Gemeindebudget für außerordentliche Vorhaben zur Verfügung zu stellen und der Aufsichtsbehörde einen positiven RA vorzulegen.

Die größte Investition im Jahr 2012 war die Sanierung der Volksschule Ligist mit einem Investitionsvolumen von € 430.000,00. Finanziert wurde dieses Vorhaben durch Bedarfszuweisungen des Landes Steiermark (1. Teil € 71.500,00), einen Kostenbeitrag der Gemeinde Krottendorf (€ 133.384,00) sowie durch ein Darlehen.

 

zurück