Notdienst Tierärzte - 3. Quartal


Seitens der Tierärzte wird darauf hingewiesen, dass es sich hierbei um einen tierärztlichen Notdienst, nicht aber um einen Praxisnormalbetrieb handelt.

Anmeldungen für etwaige Besamungen müssen rechtzeitig (bis spätestens 12.00 Uhr) erfolgen und können nach Möglichkeit, sofern es die Notfälle zulassen, durchgeführt werden.

Die angeführten Tierärzte stehen an den jeweiligen Wochenenden (Feiertagen) im Notfall zur Verfügung, falls der Haustierarzt nicht erreichbar ist.


zurück