Tag des Ehrenamtes 2019

Am 22. März sind wieder zahlreiche Funktionäre sowie Vertreterinnen und Vertreter der Ligister Vereine und sonstige ehrenamtlich tätige Ligisterinnen und Ligister der Einladung von Bgm. Johann Nestler zum Tag des Ehrenamtes gefolgt.

Um die 3200 Einwohner sind in der Marktgemeinde Ligist gemeldet und mit Stolz darf man hier die Anzahl der aktiven Vereine vermerken: es sind rund 50 Vereine, die mit ihrem Einsatz und Engagement dazu beitragen, dass unsere Heimat noch ein Stück lebenswerter wird. Das Gemeindeleben wird dadurch vielseitig und lebendig.Traditionen werden aufrechterhalten. Viele stellen ihre Talente ehrenamtlich einem Verein zur Verfügung und übernehmen Verantwortung für etwas in ihrer Freizeit. Grund genug, wenigstens einmal im Jahr offiziell DANKE zu sagen, für dieses große Engagement. Die Gemeinde Ligist lud die Vertreter aller Ligister Vereine zu einem gemeinsamen Abend ins Gasthaus Gangl ein. Schließlich sind die kleinen und großen Dinge, die sie für die Allgemeinheit leisten, nicht selbstverständlich. HERZLICHEN DANK!

Text: Traude Bauer

Der besondere Dank des Abends galt Traude Bauer und Rainer Fürstaller für ihren Einsatz rund um die Ausstrahlung von „Guten Morgen Österreich“ am 3. Jänner vom Marktplatz Ligist.

Fotos: Rainer M. Fürstaller