Grabenwarther Kapelle

Grabenwarther KapelleSie wurde im Jahre 1834 in barocker Tradition errichtet. In ihr befinden sich der bemerkenswerte Altar aus der Schlosskapelle (1625), die Statue der Muttergottes auf der Mondsichel - Nischenfigur aus dem 19. Jh., und eine geschnitzte Figur des hl. Nikolaus aus dem 18. Jh.

 

Chapel in Grabenwarth

This baroque chapel was built in 1834. It contains a noteworthy altar (1625) originating from the castle chapel, a statue of the Holy Mother standing on a half moon, niche figures from the 19th century and a carved figure of Saint Nicholas from the 18th century.