Rasenmähverordnung


Verordnung
des Gemeinderates der Marktgemeinde Ligist vom 18. Juni 2007


Aufgrund des § 41 Abs. 1 der Gemeindeordnung 1967, LGBl. Nr. 115 i.d.g.F. wird zur Abwehr bzw. Beseitigung von das örtliche Gemeinschaftsleben störenden Missständen verordnet:

Die Verwendung von motorbetriebenen Rasenmähern ist an

Montag bis Freitag: in der Zeit von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Samstag in der Zeit von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr


gestattet.

Sonn- und Feiertag: gänzlich verboten

Zuwiderhandlungen gegen die Bestimmungen des § 1 bilden eine Verwaltungsübertretung und werden gemäß Artikel VII EGVG bestraft.

Diese Verordnung tritt mit 03. Juli 2007 in Kraft.


Der Bürgermeister:
Windisch Franz eh.


Angeschlagen am: 18.Juni 2007
Abgenommen am: 02. Juli 2007


zurück